23 MAY 2015
to
24 May 2015
The Art of Making Choices : Feldenkrais und Kontakt Improvisation
Gewerbehof Steinstrasse 23 , Karlsruhe, 76133, Germany

Workshop mit Thomas Kampe in Karlsruhe

23. und 24. 5. 2015

Gewerbehof Steinstrasse 23 76133 Karlsruhe

Balance, Bewegungsfluss, Aufmerksamkeit, Bezugnehmen Themen aus der Feldenkrais Methode
bieten den Ausgangspunkt für spielerischeBewegungsdialoge, spannende Tanz-Situationen
und detaillierte Partnerarbeit. In diesem Kontakt-Improvisation Workshop werden wir am drei-dimensionalen
Bewegungspotenzial des Beckens und der Rippen arbeiten, als Ankerpunkt für dynamisches und zentriertes Tanzen.
Die Feldenkrais Methode bietet spielerischeBewegungsexperimente an, die unsere eigene Bewusstheit, Phantasie,
und Empathie anregen und herausfordern.
Durch detaillierte Auseinandersetzung mit unserer Körper
und Raum-Wahrnehmung,
lernen wir neue Bewegungs-muster zu entdecken um kreative und dynamische Beziehungen mit der Welt zu formen.

Thomas Kampe (PhD) lebt und arbeitet seit 1986 als Dozent, Choreograf und Tänzer in London.
Er war Mit-Leiter des Chisenhale Dance Space in London und arbeitet als Dozent für Bewegungslehre
an der Bath Spa University in Grossbritannien.Tanzausbildung am Laban Centre in London.
Ausbildung zum Feldenkrais Pädagogen in Lewes(2003), Großbritannien.
2013 hat Thomas seine choreogaphische Doktorarbeit abgeschlossen (PhD), mit demTitel:
‘The Art of Making Choices: TheFeldenkrais Method as a ChoreographicResource.’

Samstag 10- 18.30 Sonntag 10- 17.00
Kosten pro Teilnehmer: 120,—
Kontakt und Anfragen:Stefan Doldt stefandoldt@gmx.de

Euro 120

CONTACT: Stefan Doldt,
Permalink — Updated: May 12 2015